Debitoren

Aus CPH Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In PS-WIN werden Debitorenzahlungen über DebitorDebitoren Bank für Eingänge auf Ihrem Bankkonto bzw. KasseDebitoren Kasse bei Bar- oder Kartenzahlungen ausgeglichen. Die Verwaltung der Zahlungseingänge hat den Vorteil, dass Sie das Mahnwesen nutzen können sowie immer einen guten Überblick die Zahlungsbewegungen haben.

Debitoren.png

Geben Sie zum Ausbuchen eines offenen Postens die betreffende Rechnungsnummer ein oder suchen Sie die Rechnung über F2 aus der Datenbank der offenen Posten heraus. Geben Sie nun nur noch Ihre Verkäufernummer ein und bestätigen Sie mit Ok.

Stornieren

Kurz erklärt: Wie werden Rechnungen mit Zahlungseingang storniert?

Zum Stornieren einer Zahlung gehen Sie genau wie zum Ausgleichen vor (Rechnungsnummer eingeben etc.), wählen aber, nachdem Ihnen die Zahlungen unten rechts in der Tabelle angezeigt werden, die betreffende Zahlung mit einem Rechtsklick aus und klicken auf Zlg. Stornieren.


Fragen und Antworten

Wie kann ich bei einer Rechnung weniger kassieren, also bspw. bei einem Rechnungsbetrag von 101 EUR nur 100 EUR kassieren?

  1. Gehen Sie wie üblich über das Menü auf Debitoren Bank oder Debitoren Kasse.
  2. Wählen Sie die Rechnung aus.
  3. PS-WIN schlägt sodann automatisch den vollen Eingang vor.
  4. Tragen Sie nun im Feld Skonto den gewünschten "Nachlass" ein, also bspw. 1 EUR.
  5. Automatisch wird der Eingang auf 100 EUR gesenkt.
  6. Tragen Sie noch Ihre Verkäufernummer ein.
  7. Bestätigen Sie nun nur noch über Ok.

Wie kann ich eine bereits geleistete Zahlung (teilweise) wieder gutschreiben oder stornieren?

  1. Gehen Sie wie üblich über das Menü auf Debitoren Bank oder Debitoren Kasse.
  2. Wählen Sie die Rechnung aus.
  3. Unten rechts in der kleinen Tabelle erscheint nun die bereits geleistete Zahlung.
  4. Machen Sie auf die gewünschte Zahlung einen Rechtsklick und wählen Sie dann Zlg. stornieren.
  5. Jetzt ist der Betrag wieder offen und Sie können auf Wunsch erneut buchen.

Wie kann ich eine Gutschrift gegen eine Rechnung gegenrechnen?

Dazu müssen Sie einfach so tun, als würden Sie gleichzeitig die Gutschrift überweisen und die Rechnung vom Kunden überwiesen bekommen. Bzw. auch an der Kasse, als würden Sie formell erst Geld auszahlen und dann wieder bekommen. Der Vorgang ist also genau wie beim Verbuchen "normaler" Debitoren.

Erklärvideo: Gutschrift gegen eine Rechnung gegenrechnen